background

Freitag, 28. Oktober 2011

Eine Vogelkommode für meine Küche

Schubladen sind ja genau wie Schachteln, Dosen und Kistchen das aller Tollste. Und grade in der Küche, kann man davon ja wohl niemals genug haben. Für knapp 20 Euro kann man beim Schweden die Kommode Rast kaufen. Ich habe hier 2 Stück aufeinander geschraubt, sie weiß lackiert und mit Scrapbooking Papier beklebt und anschließend mit Klarlack versiegelt. Zum Kleben und Versiegeln nehme ich Decopatch Kleber und Lack. Klappt wunderbar. Die grünen Plastikknöpfe sind ebenfalls vom Schweden. 6 Stück kosten grade mal 99 Cent. Die grünen waren bei uns immer ausverkauft, aber heute hatte ich Glück. Die gepunkteten sind die Knöpfe die auch zur Kommode gehören, ich habe sie bemalt und ebenfalls mit dem Decopatch-Lack versiegelt. Naaaa? Was sagt ihr?





Kommentare:

  1. Hallo, da krieg ich ja gleich Lust ins Möbelhaus zu fahren. Ich mach demnächst mal ein paar Fotos von meiner Sammlung. Wer Dosen liebt, liebt auch Kommoden und Knöpfe. Schön gemacht. lg Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Oh schön das es dir gefällt. Auf deine Sammlung bin ich ja sowas von gespannt. Ja Kommoden und Knöpfe da hast du recht. Von bunten Knöpfen kann ich auch nie genug haben :-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu...danke füt deinen lieben Kommentar ♥!

    Einen tollen Blog hast du...da werde ich doch gerne regelmäßiger Leser :-).

    LG, Verena

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kommode... schade, dass ich grad an solchen Projekten nicht arbeiten kann... Im Keller stehen noch ein-zwei Projekte.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,

    herzlich willkommen als meine 300. Leser(in). Ich kann derzeit nicht restaurieren, weil wir keinen Platz haben um die schönen Dinge aufzustellen. In unserer 2-Zimmerwohnung hat es kaum Platz für mein Nähzeug... aber in absehbarer Zeit werden wir in eine größere Wohnung ziehen. Dann werden die Kommode und das kleine Schränkchen im Keller restauriert und bekommen einen festen Platz in der neuen Wohnung.
    So... und jetzt werd ich noch Leserin deines Blogs. hab ich wohl vergessen mich anzumelden.
    Gruss
    Nicole

    AntwortenLöschen