background

Montag, 7. Mai 2012

New Arrivals...

Aufm Flohmärktchen war ich... und ich hab fette Beute gemacht. Es war nämlich richtig doofes Wetter und die Flohmärkte (ich war auf 2) waren klein. Perfektes Schnäppchenwetter also. Denn es war kaum was los und die armen Trödler waren froh wenn sie überhaupt was verkauften. Wollt ihr ma kuckn?

Für sagenhafte 2 Euro dieses patchworkige  Kissen. Ich sah nicht gleich wohin damit und zögerte kurz, aber zu Hause angekommen war ich froh es mitgenommen zu haben, passt es doch herrlich auf mein Schaukelstühlchen im Wohnzimmer. 


Schon sooo lange habe ich nach einem alten Handspiegel und einer passenden Bürste gesucht. Für meine Spiegelkommode im Schlafzimmer. Aber mir waren die wirklich alten immer zu teuer. Diese hier haben auch 10 Euro gekostet. Der Verkäufer hatte es echt raus, bevor ich wusste wie mir geschah hatte ich sie schon verkauft, ganz verwirrt ging ich weiter. Ob es wirklich alt ist, weiß ich allerdings gar nicht. Es hat mir einfach gefallen. 
Die kleinen Tellerchen durften (zusammen mit einer Emallietasse, die aber in der Spülmaschine ist) auch mit . Zusammen mit der Tasse für 3 Euro. Ich find sie gut für Teebeutel.


Das wohl beste Highlight meines Trödelbummels ist wohl dieser süße Hängeschrank für 8 Euro. Ich musste ihn gleich streichen, denn ich hab ihn gesehen und wusste gleich wohin. Ich bin ganz verliebt. Ein Griff ist gebrochen, aber findet mal Griffe die da passen? Ich habs mit Holzkitt versucht und gedacht ich könnt ja einen Knopf dran machen, aber man hat die Löcher trotzdem gesehen, also hab ich den Kitt wieder rausgepult. 
Es ist unser Schnuckelschrank. Als ich Chris dies offenbarte sagte er: "Wie? Da passt doch garnix rein!" JA  EBEN!!!
 man kann dort an diese Leiste noch ein Gardinchen dran machen wenn man möchte, aber ich möchte nicht. Sonst sieht man die schönen Sachen die man da dranhängen kann ja nicht. Apropos, seht ihr die Häkelrose? Ich habs endlich gelernt und jetzt werde ich noch ganz viele häkeln. 


Zu guter Letzt noch diese Schüttchen. Die sind echt inne Fritten, aber für 5 Euro durften sie einfach mit. 
Ich bin auch wieder ganz gespannt auf eure Trödelschätze. 


Lasst die Sonne in euer Herz, auch wenn sie draußen nicht scheint. 


Kommentare:

  1. Hi Astrid,
    Ja da hast du ja mal zugeschlagen :-) und lauter tolle Sachen. Da freu ich mich für dich!
    Gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    du hast aber wirklich super Sachen auf dem Flohmarkt gefunden. Ich bin ganz platt von dem wunderschönen Schränkchen. Auch die Bürste und der Spiegel sind so toll. Was ich ergattert habe hast du ja schon gesehen. Es waren nur 5 Stände und die hatten auch schon halb abgebaut, wegen dem Regen. Aber in die Schütten hatte ich mich gleich verliebt. Deine sehen doch gar nicht so kaputt aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und freue mich immer auf Neuigkeiten von dir.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!
    PS: Dein Schaukelstuhl ist soooooooooooooo schööööööööööööööööööööööön!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Astrid, das sind aber alles schöne Farbe,
    und nur Glücksgriffe, da kannst du aber stolz sein...
    Herzlichst
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auf den falschen Flohmärkten unterwegs.... Grrr...

    Wunderschöne Sachen hast du dir da geschnappt. Du hast ein super Auge für schöne Dinge. Echt, bin immer wieder beeindruckt was du aus den Sachen machst. Und das Kissen ist ja wohl wie gemacht für deinen SChaukelstuhl!
    ..und ich suche schon eeewig nach solchen Schüttchen. Siehste, ich lerne hier einiges. Wusste gar nicht, wie man diese Teile nennt.

    Bin auf deine nächsten Fundstücke gespannt! :)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Nun ist die Nachricht weg. Also nochmal...

    Ich bin immer wieder beeindruckt, was du für tolle Sachen auf den Flohmärkten findest und was du aus ihnen machst. Du hast ein wahnsinns Auge dafür!

    Bin wohl auf den falschen Flohmärkten unterwegs. Grr.. suche schon eeewig solche SChüttchen. Heißen die so? Ich hatte bislang gar keinen Ausdruck dafür, aber lerne hier echt dazu... :)

    Bin gespannt auf deine nächsten Fundstücke!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Ui, da hast Du aber tolle Sachen gefunden und auf Dein Häkelrosenkönnen bin ich ganz neidisch....danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Also ich kann mich nur anschließen; das sind wirklich schöne Funde für kleines Geld. Das rosa Schränkchen ist ja zuckersüß, ebenso wie die beiden tollen Kissen und das bestickte Toilette-Ensemble. Ich bin ziemlich sicher das letzteres nicht wirklich alt ist, aber das macht nichts, ist es doch so dekorativ. Ich habe auch eine kleine Bürste, deren Rücken bestickt ist, die ist auch nicht alt und ich habe seinerzeit trotzdem 30.- DM dafür bezahlt.
    Sag mal, darf ich Deinen schönen Blog mal in meinem Blog vorstellen und einige Bilder dafür von Dir mopsen?
    Du hast mich wirklich total inspiriert. Ich hatte Dir ja geschrieben, das ich am Samstag gleich noch Vasen und Balkonblumen gekauft und Mini-Guglhupfs gebacken habe. Außerdem habe ich noch ganz hellrosa Farbe für mein Schüttenschränkchen geholt, das Schränkchen abgeschliffen und vorgestrichen und Blumensamen ausgesät. Mein Mann wunderte sich schon über meinen Schaffensdrang weil ich auch noch die Hundis gebadet und deren Zöpfchen mit neuen Schleifen geziert habe, abends auch noch ein neues Rezept ausprobiert habe, das super bei ihm ankam, dann noch gebügelt und ein neues Häkelmuster angefangen habe. In letzter Zeit war ich nämlich eher energielos, auch bedingt durch sehr viel Arbeit. Aber das ändert sich jetzt.

    Ganz liebe Grüße,
    die energiegeladene und inspirierte Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Lovely!
    I love your blog.
    Shall we follow each other?
    If so, please leave your link at my comments box so that I can follow you back.
    Hugs
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    ich bin es nochmal kurz. Die Wolle soll mal eine Grannydecke werden. Mal sehen wie lange ich an diesem Projekt sitze.
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.
    Es grüßt dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
  10. suuper flohmarktbeute hast du gemacht! und am allermeisten gefallen mir die kleinen tellerchen - so schööööön!

    viel freude daran wünscht dir
    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid, super tolle Flohmarktfunde!!! Herzliche Grüße, Anazard

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Astrid,
    ganz, ganz tolle Sachen hast du gefunden. Das rosa Schränkchen und die kleinen Tellerchen, sooo süß. Alles andere natürlich auch.
    Ich wünsch dir viel Spaß damit.
    Lg von Annette aus Bayern

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Astrid,
    ich muss dich jetzt doch noch mal was fragen. Streichst du deine Schränke etc. zuerst mit dunkler Farbe u. dann mit der gewünschten drüber? Ich will das auch endlich mal versuchen, aber weis nicht wie ich anfangen soll.
    Lg Annette aus Bayern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebste Annette,

      Es kommt immer ein bisschen darauf an wie die Beschaffenheit des zu bepinselnden Objektes ist. Das Schränkchen z.B. war recht dunkel. Ich streiche nicht immer dunkel vor. Grundsätzlich gilt ja beim shabby chic: Alles ist erlaubt. Manchmal streiche ich auch in einer anderen Farbe vor. Z.B. dunkelgrün und darauf dann hellgrün oder so....aber eigentlich kannst das machen wie du lustig bist. Kommt auch drauf an wie deckend dein Lack ist, wie deckend du das überhaupt haben willst, ob du mit Rolle oder Pinsel arbeitest...
      Wenn ich dir noch helfen kann, lass es mich wissen.
      Liebste Grüße
      Astrid

      Löschen
  14. wollte jetzt deine schürze besuchen, doch wo ist sie denn?
    LG von dana :o)

    AntwortenLöschen